Aktuelles

Leadership Lab 2020

Beim diesjährigen Leadership Lab steht der Haniel Leadership Way im Fokus.

n diesem Jahr stellen wir die Weichen für die Zukunft von Haniel. Um auf die strategischen Schwerpunkte und die Herausforderungen einzustimmen, nehmen rund 100 Führungskräfte der Haniel-Gruppe im Januar am Leadership Lab teil. Vom 29.-31. Januar arbeiten sie in der Haniel Akademie an der Umsetzung des Haniel Leadership Way.

HOW we work
In den letzten Jahren blieben Umsatz und Ergebnis der Haniel-Gruppe hinter den Erwartungen zurück. Bereits im letzten Jahr wurden deshalb in den Geschäftsbereichen und der Holding verschiedene Maßnahmen eingeleitet, um Kosten zu sparen. Wir wollen Wert für Generationen schaffen, also langfristig und nachhaltig erfolgreich sein. „Für mich heißt enkelfähig, dass wir das Unternehmen in einem guten Zustand an unsere Enkel übergeben können“, sagt Thomas Schmidt. Um dieses Ziel zu erreichen und unsere Performance zu verbessern, müssen wir uns verändern. Mit dem Haniel Operating Way (HOW) schaffen wir operative Leitplanken für den zukünftigen Erfolg. Er stellt die Prozess- und Kundenorientierung in den Mittelpunkt, um operative Exzellenz zu erreichen. Dies wird die Grundlage für eine effizientere, standardisierte und unkomplizierte Arbeitsweise auf allen Ebenen bilden – und somit die Art, wie wir arbeiten. Es handelt sich dabei nicht nur um Tools für die tägliche Arbeit, sondern eine neue Führungs- und Arbeitskultur. Die Implementierung vieler Elemente wurde bereits in den Geschäftsbereichen gestartet (z.B. Health of Business KPIs, strategische Prioritäten, Instrumente zur Strategieumsetzung). Der Roll-Out von HOW ist eine der fünf strategischen Prioritäten von Haniel für dieses Jahr.

Schlüsselfaktor Leadership
Eine wichtige Rolle bei dieser Veränderung spielen die Führungskräfte – denn sie sind die Multiplikatoren für den Wandel. Grundlage für unseren zukünftigen Weg ist deshalb, dass alle Führungskräfte in der Haniel-Gruppe ein gemeinsames Führungsverständnis entwickeln: den Haniel Leadership Way (HLW). So stellen wir sicher, dass jeder aus der Gruppe optimal zum Erfolg beitragen kann und die Teams in die richtige Richtung führt.

Der Startschuss dafür ist das Leadership Lab: Die rund 100 Top-Führungskräfte sind die ersten, die in diesen drei Tagen die Haniel Leadership Way Trainings durchlaufen. Im Anschluss an das Leadership Lab werden die Leadership Way Trainings in alle Geschäftsbereiche ausgerollt. Bis Ende 2020 sollen insgesamt rund 1.000 Führungskräfte gecshult sein. Diese geben ihre Learnings an ihre Teams weiter.

Der Haniel Leadership Way besteht aus drei Säulen: Strategy, Execution und Talent (S E T). Entsprechend sind dies auch die drei Fokusthemen des Trainings. „I hear and I forget. I see and I remember. I do and I understand”, wusste schon Konfuzius. Deshalb arbeiten die Führungskräfte ganz praktisch an der Umsetzung des Haniel Leadership Ways in ihrem Arbeitsalltag. Die Trainer sind dabei interne Experten aus der Holding.