Frauen

Auf kleinem Raum

Foto: Frank von Grafenstein (Illustration)
12 qm groß ist der Besprechungsraum in der Haniel-Holding, der Aletta Haniel gewidmet ist.

Aletta Haniel ist jene Frau, die das Geschäft um den Handel mit Kohle und Eisen erweitert und damit den Grundstein für den Erfolg des Unternehmens während der Industrialisierung gelegt hat (siehe Seite 42). Zum Vergleich: An Alettas Söhne Franz und Gerhard erinnern bis zu siebenmal so große Konferenzsäle; dem ehemaligen Aufsichtsratsvorsitzenden Alfred Haniel wurden immerhin 35 Quadratmeter zugestanden. Auch hier wird es also Zeit, Frauen buchstäblich mehr Raum zu geben.