Mut

Mutig wird man nicht geboren

Foto: Action Press, iStockphoto
Warum es sich immer lohnt, Mut aufzubringen, zeigt eine schöne Anekdote aus dem Leben von Franz Haniel.
Franz Haniel

Franz Haniel

Visionär, Pionier des Ruhrgebiets und erfolgreicher Geschäftspartner – Franz Haniel gilt als Unternehmer par excellence – auch was seine Risikobereitschaft angeht: 17 Jahre lang hat er nach Fettkohle gegraben, zahlreiche Rückschläge in Kauf genommen und dabei die Hälfte seines Vermögens aufs Spiel gesetzt, bis er sie endlich in den Händen hielt. Anders verhielt sich da der zwölfjährige Franz. Bei einem öffentlichen Ball auf Schloss Broich vergab er seine Chance auf einen Tanz mit Prinzessin Louise, der späteren preußischen Königin. Der Grund: Ihm fehlte schlichtweg der Mut.

 

 

 

„Allein uns beide fehlte der Muth, welches wir später bedauerten"

Franz Haniel nach seiner Begegnung mit Prinzessin Louise