Unternehmer 3.0

Mehrwertmitte #03 – Infografik zum Fortschritt

Autor: Anne Lehwald (Recherche) |
Foto: halbautomaten (Illustrationen/Animationen)
Wo geht die Reise hin? Im dritten Teil unserer Infografik-Serie untersuchen wir den Fortschritt, der große technologische Sprünge ermöglicht, manchmal aber auch gegen große Widerstände kämpfen muss, bis er akzeptiert wird. Ein Blick ins Cockpit des Raumschiffs namens Innovation.

20140214_Haniel_Web_Aufmacher

 

Die schlechte Nachricht: Der Kapitalfluss in der Forschung verläuft regional, national und international äußerst ungerecht. Die gute Nachricht: Innovationen entstehen auch ohne hohe Investitionen.

 

20140213_Haniel_Web_Investieren

 

Dass es nicht nur auf die Menge des eingesetzten Budgets ankommt, um innovativ zu sein, erklärt John Loehr von Booz & Company. Er stellt die 10 innovativsten Firmen des Jahres 2013 und ihre Erfolgstaktik vor.

Weder Immobilien noch Aktien oder Diamanten: Holz erweist sich als ebenso stabile wie nachhaltige Wertanlage.

 

20140217_Haniel_Web_Holz

 

Da müssen sie jetzt durch – Innovationen durchlaufen den Hype-Zyklus von überzogenen Erwartungen und Umsetzungen, bis sie marktreif sind.

 

20140217_Haniel_Web_Hypehaftige

 

Fortschritt ist zwar jedes Mal einzigartig, folgt aber bestimmten Mustern. Im 1995 durch die Unternehmensberatung Gartner aufgestellten Hype-Zyklus lässt sich jede Technologie verorten, bis es zur Umsetzung kommt. Dabei ist der Vorgang stets der gleiche: Neues erhält viel Aufmerksamkeit, bis die Innovation die Erwartungen nicht mehr erfüllen kann und sie folglich enttäuschen muss.

Wann entscheidet der Zufall über Erfolg? Ein Vergleich.

 

20140217_Haniel_Web_Misslungen

 

Das Internet wächst. Doch es gibt auch Risiken: 65 Prozent der Mitarbeiter erhalten zu viele Informationen, während die Zahl krimineller Angriffe zunimmt.

 

20140212_Haniel_Web_IT

Innovation ist schön und gut, bietet aber keine Anreize für Jobsuchende. Die führenden Patentinhaber sind nur wenig begehrt.

 

20140217_Haniel_Web_High

Quer durch alle Branchen sinkt in Deutschland die Innovatorenquote. Wer Fortschritt in Handel und Dienstleistung sucht, wird woanders fündig.

 

20140217_Haniel_Web_Deutschland

 

Rote Gentechnik ermöglicht medizinische Hilfe durch veränderte Medikamente. Sie ist allgemein anerkannt, doch grüne Gentechnik soll sich schleunigst vom Acker machen – ob sie den Menschen schadet, ist aber noch ungeklärt.

 

20140212_Haniel_Web_Genmanipulation

 

Segen oder Fluch? An der aktuellen Debatte um Golden Rice beteiligen sich Institutionen und Wissenschaftler weltweit. 3sat beleuchtet die Frage in einem Filmbeitrag in der Sendung „nano“.

Vor fünf Jahren benannte IBM Technologien, die heute den Alltag erleichtern sollen – ein Check.
20140213_Haniel_Web_Zukunftscheck