Die Grenze zwischen Gott und Allah

Christen und Muslime leben friedlich miteinander? Unmöglich, behaupten viele: Beide Religionen stünden doch auf Kriegsfuß. Falsch, beweisen andere, die jeden Tag den Dialog zwischen den Religionen voranbringen.

MEHR ERFAHREN

„Die Vorstellung, alles zu verlieren, schockt mich nicht“

Aus der Inszenierung von Krisen und Katastrophen hat Roland Emmerich ein Geschäftsmodell gemacht: Millionen schauen zu, wenn der deutsche Hollywood-Regisseur die ganze Welt verwüsten lässt.

MEHR ERFAHREN

Trautes Eisenheim

Niedrige Backsteinhäuser mit dunkelgrünen Haustüren und blühenden Gärten, diese Idylle liegt im Herzen Oberhausens und trägt den Namen „Eisenheim“.

MEHR ERFAHREN

Die Duisbürger

Mordende Rocker, unfähige Verwaltung und Loveparade-Katastrophe: Das ist Duisburg, laut Medien. Doch viele Einwohner wünschen sich, dass auch die Stärken wieder wahrgenommen werden.

MEHR ERFAHREN

Wachstumsmotor Frau

Frauen haben andere Erwartungen und Ansprüche an Dienstleistungen und Produkte als Männer. Die gute Nachricht: Gelegentlich wird das in der Wirtschaft sogar schon begriffen!

MEHR ERFAHREN

Höher, glücklicher, weiter

Mehr ist mehr - oder wachsen wir uns am Ende selbst über den Kopf?

MEHR ERFAHREN

Fügungskräfteseminar

Fortuna kann unerbittlich sein, doch manchmal lässt sie sich nicht lange bitten: Sieben Haniel-Mitarbeiter zeigen ihre Glücksbringer und erzählen von ihnen.

MEHR ERFAHREN

Im Oma Mama Tochter Land

Sie verdienen ihr eigenes Geld und vererben einander Ihren Grund. Andere Aufgaben erledigt ein Quotenmann für sie. Bei den Minangkabau im Westen Sumatras haben die Frauen die Hosen an.

MEHR ERFAHREN

1 und 1 ergibt …

... nur manchmal 2. Lässt sich der demografische Wandel eines ganzen Landes steuern? Nach 35 Jahren verabschiedet sich China von der Ein-Kind-Politik. Wir begleiteten zwei Familien.

MEHR ERFAHREN

Beige ist das neue Bunt

Warum tragen so viele ältere Menschen cremefarbene Kleider? Für ihren Kurzfilm „Beige“ hat Sylvie Hohlbaum nach Antworten gesucht.

MEHR ERFAHREN

Große Kunst

Haniel und die Duisburger Philharmoniker stehen für die erfolgreiche Partnerschaft von Wirtschaft und Kultur. Giordano Bellincampi und Stephan Gemkow im Gespräch.

MEHR ERFAHREN

Retter der Dinge

Es ist Freitag Nachmittag, kurz vor vier Uhr. Etwa 30 Frauen und Männer verschiedenen Alters stehen vor einem unscheinbaren Gebäude in Duisburg-Ruhrort. Alle sind schwer bepackt: Die ...

MEHR ERFAHREN